Publication en ligne – Alexandra, Kaar, « Wirtschaft, Krieg und Seelenheil Papst. Martin V., Kaiser Sigismund und das Handelsverbot gegen die Hussiten in Böhmen »

Die sogenannten Hussitenkriege (1420–1436), in deren Verlauf das katholische Europa vergeblich versuchte, die angeblich häretischen Anhänger des böhmischen Reformers Jan Hus zu unterwerfen, stellen eine der größten bewaffneten Auseinandersetzungen im spätmittelalterlichen Mitteleuropa dar. Eines der Mittel, zu denen Papst und Kaiser in ihrem Kampf gegen die böhmischen „Häretiker“ griffen, war das Verbot jedweden Handels mit den Hussiten. Das Buch bietet eine umfassende Analyse dieses Embargos. Anders als in der Forschung bisher üblich wird das Verbot vor allem als konkretes, alltägliches soziales Handeln interpretiert, durch das Strukturen und Akteure des internationalen Fernhandels sowie des lokalen Nahhandels in und rund um Böhmen sichtbar werden. Gleichzeitig wird das Handelsverbot auch auf einer kultur-geschichtlichen Ebene näher beleuchtet. Das Buch ermöglicht vielfältige Einblicke in den Lebensalltag und die Mentalitäten mittelalterlicher Menschen unterschiedlicher sozialer und geografischer Herkunft und leistet zugleich einen wichtigen Beitrag zur politischen Geschichte der Hussitenkriege.

978-3-205-20940-9_600x600@2x

Alexandra Kaar hat in Wien und Paris mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften studiert. Nach Forschungsaufenthalten in Prag ist sie gegenwärtig als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Mittelalterforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien tätig.

Sie forscht zur mittelalterlichen Stadtgeschichte sowie zur Geschichte Böhmens und seiner Nachbarländer im späten Mittelalter.

Informations pratiques :

Wirtschaft, Krieg und Seelenheil. Papst Martin V., Kaiser Sigismund und das Handelsverbot gegen die Hussiten in Böhmen (Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters Beihefte zu J. F. Böhmer, Regesta Imperii 46, Wien/Köln/Weimar: Böhlau 2020). ISBN: 978-3-205-20940-9. Open Access: https://www.vandenhoeck-ruprecht- verlage.com/themen-entdecken/geschichte/geschichte-des-mittelalters/54683/wirtschaft-krieg-und-seelenheil?c=1532

Source : Vandenhoeck Ruprecht

A propos RMBLF

Réseau des médiévistes belges de langue française
Cet article a été publié dans Publications. Ajoutez ce permalien à vos favoris.